Champions Berlin

Österreichische Organisation Acend ist Valorant-Weltmeister

Valorant Champions

Valorant Champions

Bild: Riot Games

Valorant Champions

Bild: Riot Games

Potsdam (dpa) – Acend ist der erste Valorant-Weltmeister. Das europäisch besetzte Team mit Sitz in Österreich gewann das Finale der Champions Berlin mit 3:2 (11:13; 13:07; 3:13; 14:12; 13:8) gegen Gambit Esports aus Russland.

##alternative##
dpa
07.01.2022 | Stand: 14:36 Uhr

Statt einzubrechen, kam Acend jedoch zurück ins Spiel – auch dank Aleksander "zeek" Zygmunt, der in diesem Moment groß aufspielte. "Ich habe einfach mein Bestes versucht nach diesem furchtbaren Spiel auf Fracture. Ich bin im nächsten Match direkt rausgerannt und habe die Gegner getroffen", sagte der polnische E-Sportler nach dem Finale. "Wir mussten die Map vergessen und es hat funktioniert. Es ist egal, wir sind Weltmeister."