Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Porträt

32 Jahre auf einsamer Insel: Abschied aus dem Paradies

Mauro Morandi an „seinem“ Strand auf Budelli.

Mauro Morandi an „seinem“ Strand auf Budelli.

Bild: Mauro Morandi, dpa

Mauro Morandi an „seinem“ Strand auf Budelli.

Bild: Mauro Morandi, dpa

32 Jahre lebte Mauro Morandi allein auf der winzigen italienischen Insel Budelli. Weshalb der Eremit im Herbst seines Lebens gehen muss.
##alternative##
Von Julius Müller-Meiningen
07.05.2021 | Stand: 11:36 Uhr
Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat