Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Reisewarnung teilweise aufgehoben

Allgäu Airport: Neuer Sommer-Flugplan 2020 - so geht es am Flughafen Memmingen weiter

Nichts geht - oder besser: fliegt - mehr am Allgäu Airport in den kommenden beiden Wochen. Erst frühmorgens am 1. Oktober hebt wieder eine Ryanair-Maschine aus Memmingen ab.

Neue Flugziele am Allgäu Airport im Corona-Sommer 2020: Nach wochenlanger Pause geht es am Flughafen Memmingen wieder los. Ryanair, Wizzair und Co. wollen mit reduzierten und überarbeiteten Plänen viele Strecken bedienen.

Bild: Flughafen Memmingen (Archiv)

Neue Flugziele am Allgäu Airport im Corona-Sommer 2020: Nach wochenlanger Pause geht es am Flughafen Memmingen wieder los. Ryanair, Wizzair und Co. wollen mit reduzierten und überarbeiteten Plänen viele Strecken bedienen.

Bild: Flughafen Memmingen (Archiv)

Flüge ab Memmingen? Gibt's wieder! Nach langer Corona-Pause geht's am Allgäu Airport in Memmingerberg wieder los. Die Ziele am Flughafen Memmingen ab Sommer.

11.06.2020 | Stand: 08:33 Uhr

Noch ist der Allgäu Airport Flugplan mehr als übersichtlich: Vier Verbindungen der Wizzair von und nach Osteuropa gab es in den vergangenen Tagen. An Fronleichnam - sonst ein geschäftiger Reisetag in den Pfingstferien - starten gerade mal zwei Flieger nach Serbien, außerdem landet noch die Maschine aus Varna an der bulgarischen Schwarzmeerküste.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat