Wetter von Oberstdorf bis Memmingen

Ist das schon der Frühling? - So warm könnte es am Wochenende im Allgäu werden

Das Wetter im Allgäu präsentiert sich von seiner besseren Seite - egal ob in Kaufbeuren, Füssen, Kempten oder in Mindelheim. Am Wochenende wird es frühlingshaft.

Das Wetter im Allgäu präsentiert sich von seiner besseren Seite - egal ob in Kaufbeuren, Füssen, Kempten oder in Mindelheim. Am Wochenende wird es frühlingshaft.

Bild: Uli Deck, dpa (Symbolbild)

Das Wetter im Allgäu präsentiert sich von seiner besseren Seite - egal ob in Kaufbeuren, Füssen, Kempten oder in Mindelheim. Am Wochenende wird es frühlingshaft.

Bild: Uli Deck, dpa (Symbolbild)

Das Wetter im Allgäu und in Bayern zeigt sich am Donnerstag mild und freundlich. Die Temperaturen klettern. Bleibt das auch zum Wochenende so?
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
18.02.2021 | Stand: 09:47 Uhr

Von Oberstdorf bis Memmingen: Das Wetter in den vergangenen Wochen war vor allem winterlich und bitterkalt. Die Allgäuer mussten in den ersten Wochen des Jahres 2021 viel Schnee schippen und sich warm anziehen. Noch vor sieben Tagen näherten sich die Nacht-Temperaturen in Oberstdorf und dem Tannheimer Tal Tiefstwerten von bis zu Minus 20 Grad.

Welch ein Kontrast dazu beim Wetter heute: Der Donnerstag wird wie schon der Mittwoch im Allgäu mild und freundlich. Meteorologen erwarten im Allgäu im Tagesverlauf Temperaturen von bis zu 13 Grad. Dazu gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Besonders in unserer Region im Süden dürfte es sogar Sonne satt geben.

Nur stellenweise, vor allem an der Donau, halte sich zunächst noch der Nebel, heißt es beim Deutschen Wetterdienst. Am Mittag ziehen von Westen her dichtere Wolken ins Land, die aber vor allem den Norden Bayerns treffen. Zum Abend könne es in Unterfranken leicht regnen.

Wie geht es weiter mit dem Wetter im Allgäu?

Auch am Freitag gibt es in Alpennähe und im Allgäu viel Sonne. Die Temperaturen bewegen sich in ähnlichen Bereichen wie am Donnerstag und können bis auf zwölf Grad Celsius klettern.

Das Beste steht dem Allgäu aber noch bevor: Am Samstag kratzen die Temperaturen im Süden, wo viel Sonne erwartet wird, laut DWD sogar an der 20-Grad-Marke. Im Allgäu dürften sich die Werte am Samstag und Sonntag um die 15 bis 16 Grad einpendeln.

Lesen Sie auch
##alternative##
So wird das Wetter

Über diesen Wetter-Wechsel zum Wochenende freut sich jeder im Allgäu

Mehr zum Wetter im Allgäu lesen Sie in unserem Wetter-Special mit Niederschlagsradar und Biowetter für die Region.

Bleibt die Frage, ob sich der Winter damit schon verabschiedet hat. "Bis Ende Februar spricht nur wenig für ein Winter-Comeback", heißt es beim DWD. Die Experten dort berufen sich auf die Prognosen des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersagen. Ausgeschlossen sei eine Rückkehr des Winters mit Schnee und Frost aber nicht völlig. So habe beispielsweise der Winter 2013 einen sehr langen Atem gehabt.

Doch zunächst einmal heißt es: Sonne tanken und den ersten Frühlings-Eindruck 2021 im Allgäu genießen (Lesen Sie auch: Ist die Nordische Ski-WM In Oberstdorf durch das Tauwetter in Gefahr?).