Schwerer Verkehrsunfall

Auto prallt gegen Baum: Drei junge Menschen aus dem Oberallgäu schwer verletzt

Ein schwerer Autounfall hat sich am Montagabend bei Sulzberg (Oberallgäu) ereignet.

Ein schwerer Autounfall hat sich am Montagabend bei Sulzberg (Oberallgäu) ereignet.

Bild: Ralf Lienert

Ein schwerer Autounfall hat sich am Montagabend bei Sulzberg (Oberallgäu) ereignet.

Bild: Ralf Lienert

Bei Sulzberg (Oberallgäu) ist es am Montagabend zu einem schweren Autounfall gekommen. Nach ersten Informationen wurden drei junge Menschen schwer verletzt.
04.08.2020 | Stand: 07:18 Uhr

Auf der Kreisstraße OA6 zwischen Sulzberg und Öschle (Oberallgäu) hat sich laut Polizei am Montagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Im Bereich der Einmündung nach Thal kam ein Auto aus bislang ungeklärter Ursache von der regennassen Fahrbahn ab, schlitterte über eine Wiese und fuhr frontal gegen einen Baum.

Bilderstrecke

Schwerer Unfall bei Sulzberg

Der 18-jährige Fahrer sowie sein Beifahrer (17) und eine weitere Jugendliche (16) wurden schwer verletzt. Alle drei sollen aus dem Gemeindegebiet Sulzberg stammen.

Sie wurden im strömenden Regen von den Rettungskräften in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Polizei, Rettungsdienst, Feuerwehren aus Sulzberg und Durach sowie ein Rettungshubschrauber waren im Einsatz. Insgesamt halfen über 50 Retter.