Polizei

Buchloe: Mann schlägt erst Frau, dann Polizeibeamten

Ein Mann ist in Buchloe gegenüber einer Frau und einem Polizeibeamten übergriffig geworden.

Ein Mann ist in Buchloe gegenüber einer Frau und einem Polizeibeamten übergriffig geworden.

Bild: Archiv

Ein Mann ist in Buchloe gegenüber einer Frau und einem Polizeibeamten übergriffig geworden.

Bild: Archiv

Ein Mann greift in Buchloe zwei Menschen an. Nun ermittelt die Polizei gegen ihn.

26.08.2020 | Stand: 12:52 Uhr

Ausgerastet ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein 34-jähriger Mann in Buchloe.

Nachdem er seine 41-jährige Lebensgefährtin in ihrer Wohnung und im Pkw mehrfach geschlagen hatte, flüchtete sie zur Buchloer Polizei.

Vor der Dienststelle schlug er einen Polizeibeamten mit einer Faust gegen die Schulter, während dieser eine Anzeige aufnehmen wollte.  Der Beamte verletzte sich nur leicht.

Polizei leitet Ermittlung ein

Die Beamten nahmen den 34-Jährigen daraufhin in Gewahrsam. Gegen ihn wird nun wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung ermittelt.