Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Ausschuss in Buchloe

Buchloer Bauausschuss lehnt Mehrfamilienhäuser erneut ab

Bauausschuss

Eine Buchloerin will auf dem Grundstück zwischen V-Markt (rechts im Hintergrund) und Saubsdorfer Straße (links) zwei Mehrfamilienhäuser errichten. Bisher scheiterte sie mit ihren Plänen.

Bild: Karin Hehl

Eine Buchloerin will auf dem Grundstück zwischen V-Markt (rechts im Hintergrund) und Saubsdorfer Straße (links) zwei Mehrfamilienhäuser errichten. Bisher scheiterte sie mit ihren Plänen.

Bild: Karin Hehl

Eine Grundstücksbesitzerin scheitert zum wiederholten Mal mit ihren Plänen. Und ein Ostallgäuer Maschinenbau-Unternehmen verlegt seinen Firmensitz nach Buchloe.
04.05.2021 | Stand: 14:36 Uhr

Zum wiederholten Mal hat der Bauausschuss eine Bauvoranfrage einer Grundstücksbesitzerin abgelehnt, die auf ihrem Grund in Buchloe zwischen V-Markt und Saubsdorfer Straße zwei Mehrfamilienhäuser errichten möchte.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar