Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Bürgerversammlung

Buchloes Bürgermeister lädt zur ersten Versammlung

Für Buchloes Bürgermeister Robert Pöschl war es die erste Veranstaltung dieser Art seit seiner Wahl im März 2020.

Für Buchloes Bürgermeister Robert Pöschl war es die erste Veranstaltung dieser Art seit seiner Wahl im März 2020.

Bild: Klaus D. Treude

Für Buchloes Bürgermeister Robert Pöschl war es die erste Veranstaltung dieser Art seit seiner Wahl im März 2020.

Bild: Klaus D. Treude

Radwege, Windkraftanlagen, Barrierefreiheit: Darum ging es bei der ersten Buchloer Versammlung unter Bürgermeister Robert Pöschl.
18.06.2021 | Stand: 18:18 Uhr

Mit der Senioren-Bürgerversammlung in der „Alp-Villa“ eröffnete Buchloes Bürgermeister Robert Pöschl den Reigen der diesjährigen Bürgerversammlungen in Stadt und Stadtteilen. Im vergangenen Jahr waren die Versammlungen, die traditionell im Herbst stattfinden, wie so vieles andere Corona zum Opfer gefallen. Vielleicht lag es auch daran oder am heißen Wetter, dass nicht allzu viele Besucher gekommen waren.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat