Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Das Lesen die Allgäuer

Von Katzen, Kunst und Krisen - mit Lesestoff durch die kalten Tage

Im Hebst greifen wieder mehr Leute zum Büchern - und auch an Weihnachten liegen bei vielen Familien welche unter dem Weihnachtsbaum.

Im Hebst greifen wieder mehr Leute zum Büchern - und auch an Weihnachten liegen bei vielen Familien welche unter dem Weihnachtsbaum.

Bild: Frank Rumpenhorst (Symbolbild)

Im Hebst greifen wieder mehr Leute zum Büchern - und auch an Weihnachten liegen bei vielen Familien welche unter dem Weihnachtsbaum.

Bild: Frank Rumpenhorst (Symbolbild)

Wenn es draußen kalt, nass und ungemütlich ist, lohnt sich der Griff zur Lektüre. Das empfehlen Buchloer Bücherwürmer.
05.11.2021 | Stand: 20:25 Uhr

Eintauchen in fantastische Welten, bei einem Mordfall miträtseln oder einfach mal abschalten: Das klappt mit Büchern besonders gut. Im Herbst – wenn es wieder früher dunkel wird – greift der ein oder andere gerne zur Lektüre.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar