Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Stadtrat in Buchloe

„Doch noch recht erfreulich“

Trotz verspätetem Start verlief die Freibad-Saison in diesem Jahr noch recht erfreulich, meint der Bürgermeister mit Blick auf die 35 500 Besucher, die heuer kamen. Wo sie wie schwimmen sollten, zeigten ihnen Schilder an.

Trotz verspätetem Start verlief die Freibad-Saison in diesem Jahr noch recht erfreulich, meint der Bürgermeister mit Blick auf die 35 500 Besucher, die heuer kamen. Wo sie wie schwimmen sollten, zeigten ihnen Schilder an.

Bild: Alexandra Hartmann

Trotz verspätetem Start verlief die Freibad-Saison in diesem Jahr noch recht erfreulich, meint der Bürgermeister mit Blick auf die 35 500 Besucher, die heuer kamen. Wo sie wie schwimmen sollten, zeigten ihnen Schilder an.

Bild: Alexandra Hartmann

Bürgermeister zieht zufriedenstellende Bilanz der Freibad-Saison. Unterlagen gibt es künftig elektronisch
05.10.2020 | Stand: 19:15 Uhr

„Trotz schwierigster Rahmenbedingungen verlief die Saison doch noch recht erfreulich.“ Dieses Resümee zog Bürgermeister Robert Pöschl mit Blick auf die Freibad-Saison. In der jüngsten Stadtratssitzung legte er dem Gremium eine entsprechende Statistik vor.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat