Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Jugendpatenschaft

Für eine bessere Zukunft: Bad Wörishofenerin hilft Kindern in Armut

Um eine gute Perspektive für die Zukunft zu haben, ist auch in Guatemala Bildung besonders wichtig.

Um eine gute Perspektive für die Zukunft zu haben, ist auch in Guatemala Bildung besonders wichtig.

Bild: Morena Perez Joachin, dpa

Um eine gute Perspektive für die Zukunft zu haben, ist auch in Guatemala Bildung besonders wichtig.

Bild: Morena Perez Joachin, dpa

Nachhilfe, Lebensmittelspenden und Familienbegleiteung: Marianne Briegel aus dem Kneipp-Kurort verschafft Kindern in Guatemala eine bessere Perspektive.
09.01.2022 | Stand: 19:52 Uhr

„Abriendo Caminos – Wege eröffnen“, so heißt das Projekt, das die Diplom-Psychologin Marianne Briegel aus Bad Wörishofen 2010 in Guatemala gegründet hat.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar