Buchloe

Familie als 1000. Teilnehmer bei der Ausdauersportserie

1000. Teilnehmer: Alexander Campos und Julia Campos-Arnoldi (in der Mitte) mit den Kindern David, Luisa und Manuel bei der Übergabe eines Gutscheines durch Klaus Wessely (links) und Erich Frei vom VfL Buchloe.

1000. Teilnehmer: Alexander Campos und Julia Campos-Arnoldi (in der Mitte) mit den Kindern David, Luisa und Manuel bei der Übergabe eines Gutscheines durch Klaus Wessely (links) und Erich Frei vom VfL Buchloe.

Bild: Klaus Wessely

1000. Teilnehmer: Alexander Campos und Julia Campos-Arnoldi (in der Mitte) mit den Kindern David, Luisa und Manuel bei der Übergabe eines Gutscheines durch Klaus Wessely (links) und Erich Frei vom VfL Buchloe.

Bild: Klaus Wessely

Im 35. Jahr der Veranstaltung war eine Familie als 1000. Teilnehmer dabei. Wie die Ausdauersportler trotz Corona an ihre Medaillen kamen.
1000. Teilnehmer: Alexander Campos und Julia Campos-Arnoldi (in der Mitte) mit den Kindern David, Luisa und Manuel bei der Übergabe eines Gutscheines durch Klaus Wessely (links) und Erich Frei vom VfL Buchloe.
Redaktion Buchloer Zeitung
06.12.2020 | Stand: 17:16 Uhr

Das Sportgeschehen ist auch in Buchloe durch die Corona-Einschränkungen stark eingebremst. Die Ausdauersportabteilung des VfL Buchloe konnte deshalb die alljährliche Siegerehrung zur Ausdauersportmedaille als Abschlussveranstaltung nicht in gewohnter Weise veranstalten.

Aber die Teilnehmer erwarteten doch ihre Urkunden, Medaillen und vor allem das beliebte Sportshirt mit dem Aufdruck der Sportarten. So mobilisierte Erich Frei sein Organisationsteam und gab den 48 Erwachsenen und 19 Kindern die Gelegenheit zum persönlichen Abholen. Von 86 Teilnehmern hatten 67 die geforderten drei Disziplinen absolviert. Deshalb wurden 44 Gold-, 16 Silber- und sieben Bronzemedaillen als Auszeichnung verliehen.

„Besonders stolz waren meine Kinder die ihre Trophäen nach Hause gebracht haben“, schreibt eine Mutter per E-Mail an die Veranstalter. „Für uns war die Ausdauersportserie ein freudiges Ereignis in diesem Jahr und wir hatten viel Spaß bei den einzelnen Disziplinen“, berichteten andere Teilnehmer. Diese Rückmeldungen sind natürlich für die Organisatoren sehr motivierend, erklärt Erich Frei.

1000. Teilnehmer im 35. Jahr

Aber eine Überraschung gab es abschließend doch noch, denn laut den genauen statistischen Aufzeichnungen wurde im 35. Jahr der Ausdauersportserie die tausendste Anmeldung erwartet. Tatsächlich hatte sich eine ganze Familie als 1000. Teilnehmer angemeldet. Das wiederum erfreute die Organisatoren, Klaus Wessely und Erich Frei, die der Familie Campos-Arnoldi einen Gutschein über 100 Euro, einzulösen bei der Buchloer Geschäftswelt, überreichten.