Kurioser Einsatz für Polizei und Feuerwehr

Gärende Schlachtabfälle: Sattelzug verliert Ladung auf B17 bei Kaufering

Auf der B17 nahe der Ausfahrt Kaufering sind aus einem Transporter immer wieder Schlachtabfälle ausgetreten.

Auf der B17 nahe der Ausfahrt Kaufering sind aus einem Transporter immer wieder Schlachtabfälle ausgetreten.

Bild: Julian Leitenstorfer

Auf der B17 nahe der Ausfahrt Kaufering sind aus einem Transporter immer wieder Schlachtabfälle ausgetreten.

Bild: Julian Leitenstorfer

Auf der B17 bei Kaufering treten aus einem Transporter während der Fahrt immer wieder Schlachtabfälle aus. Die Bundesstraße muss lange gesperrt werden.
08.07.2021 | Stand: 14:40 Uhr

Kurioser Einsatz für Polizei und Feuerwehr auf der B17 in Fahrtrichtung Augsburg am späten Mittwochabend: Vor der Ausfahrt Kaufering sind aus einem Transporter immer wieder Schlachtabfälle ausgetreten und deswegen auf die Straße geflossen.

Kurz hinter Landsberg fängt die Ladung zu gären an und bringt den Tank zum Überlaufen

Wie die Polizei mitteilt, befuhr ein 31-jähriger Schweizer mit einem Sattelzug gegen 20 Uhr die B17 in Fahrtrichtung Augsburg. Kurz nach dem Kreisverkehr Landsberg-West bemerkte der Fahrer, dass seine aus Tierabfällen bestehende Ladung zum Gären anfing und den Tank zum Überlaufen brachte. Er blieb daraufhin auf dem Standstreifen stehen.

Sowohl die Feuerwehr, als auch eine Spezialfirma pumpten die Ladung teilweise ab und verbrachten die Tierkadaver zur Verwertung zu einer weiteren Spezialfirma. Letztlich konnte der Sattelzug von der Fahrbahn entfernt und auf einem nahegelegenen Betriebsgelände abgestellt werden.

Die B17 ist lange komplett gesperrt

Die nördliche Richtungsfahrbahn der B 17 war für die Bergungsarbeiten von 21.40 Uhr bis 2.25 Uhr gesperrt. Die Feuerwehr war zur vorübergehenden Fahrbahnreinigung eingebunden. Eine komplette Reinigung der Fahrbahn erfolgt am Donnerstagvormittag.

Die Landsberger Feuerwehr wurde nach Angaben von Kommandant Markus Obermayer gegen 20.15 Uhr alarmiert. "Die Schlachtabfälle in dem Lkw haben zu gären begonnen, sodass immer wieder Innereien und Abfälle ausgetreten sind."

Lesen Sie auch
##alternative##
1.120 Kisten Bier

Biertransporter beinahe umgekippt - Ladung mangelhaft gesichert