Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Stadtrat in Buchloe

Gibt es 1,2 Millionen Euro für die Buchloer Feuerwehren?

Startbereit: der Fuhrpark der Feuerwehr Buchloe.

Startbereit: der Fuhrpark der Feuerwehr Buchloe.

Bild: Feuerwehr Buchloe

Startbereit: der Fuhrpark der Feuerwehr Buchloe.

Bild: Feuerwehr Buchloe

Für die Feuerwehren Buchloe gibt es womöglich ein 1,2-Millionen-Euro-Paket. Vier Fahrzeuge sollen ersetzt werden. Das letzte Wort liegt beim Buchloer Stadtrat.
01.02.2021 | Stand: 08:34 Uhr

Etwa 1,2 Millionen Euro nimmt die Stadt Buchloe in die Hand, um bis ins Jahr 2025 die vier Feuerwehren der Kommune wieder auf den aktuellen Stand zu bringen. Im Hauptausschuss befassten sich die Stadträte mit dem umfangreichen Beschaffungskonzept. Die Gesamtkosten belaufen sich auf knapp 1,8 Millionen Euro, etwa 600.000 Euro fließen als Zuschüsse. Die endgültige Entscheidung über die Anschaffungen fällt der Stadtrat in seiner nächsten Sitzung.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat