Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Kinderbetreuung

In Denklingen ist ein Waldkindergarten geplant

In Denklingen soll im September ein Waldkindergarten in Betrieb gehen. Die Gemeinderäte stimmen über einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit dem BRK ab.

In Denklingen soll im September ein Waldkindergarten in Betrieb gehen. Die Gemeinderäte stimmen über einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit dem BRK ab.

Bild: Symbolfoto: Markus Merk

In Denklingen soll im September ein Waldkindergarten in Betrieb gehen. Die Gemeinderäte stimmen über einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit dem BRK ab.

Bild: Symbolfoto: Markus Merk

Der Gemeinderat entscheidet. Einen möglichen Träger gibt es bereits. Der Neubau einer Kita hängt weiter in der Warteschleife. Wie der aktuelle Stand ist
In Denklingen soll im September ein Waldkindergarten in Betrieb gehen. Die Gemeinderäte stimmen über einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit dem BRK ab.
Von Christian Mühlhause
03.03.2021 | Stand: 16:00 Uhr

Im September soll in Denklingen einen Waldkindergarten in Betrieb gehen. Es gibt aber noch offene Fragen bei dem Projekt, mit dem sich die Gemeinderäte befassen. Auf Klärung wartet die Gemeinde auch immer noch, was mögliche Fördermittel für den geplanten Neubau des Kindergartens angeht. Unsere Zeitung hat nachgehakt.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat