Soziales in Holzhausen

Jugend von Regens Wagner spendet für die Ukraine

Drei Jugendliche aus der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme von Regens Wagner Holzhausen mit den Sozialdienst-Mitarbeiterinnen Heidi Neubauer (ganz links) und Susanne Eidloth (ganz rechts) bei der Übergabe des Spendenschecks an Humedica-Mitarbeiterin Roswitha Bahner-Gutsche.

Drei Jugendliche aus der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme von Regens Wagner Holzhausen mit den Sozialdienst-Mitarbeiterinnen Heidi Neubauer (ganz links) und Susanne Eidloth (ganz rechts) bei der Übergabe des Spendenschecks an Humedica-Mitarbeiterin Roswitha Bahner-Gutsche.

Bild: Wagner

Drei Jugendliche aus der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme von Regens Wagner Holzhausen mit den Sozialdienst-Mitarbeiterinnen Heidi Neubauer (ganz links) und Susanne Eidloth (ganz rechts) bei der Übergabe des Spendenschecks an Humedica-Mitarbeiterin Roswitha Bahner-Gutsche.

Bild: Wagner

Erfolgreiches Kompetenztraining bei Regens Wagner Holzhausen. Über 1000 Euro gesammelt.
##alternative##
Redaktion Buchloer Zeitung
08.05.2022 | Stand: 15:45 Uhr

Einige Jugendliche der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme von Regens Wagner Holzhausen kamen mit zwei Sozialdienst-Mitarbeiterinnen zu Humedica nach Kaufbeuren, um eine Spende für die Ukraine-Hilfe in Höhe von 1013 Euro zu übergeben. Die Jugendlichen hatten die Spendenaktion im Zuge eines Sozialen Kompetenztrainings in die Wege geleitet und mit Unterstützung des Sozialdienstes durchgeführt. So entstand in der Malerwerkstatt ein ansprechendes Plakat, in der Lehrküche wurden Kekse als kleines Dankeschön für alle Spendenwilligen gebacken und liebevoll verpackt.

Spendenbetrag übertrifft alle Erwartungen

Dann machten sich die Jugendlichen in die verschiedenen Bereiche von Regens Wagner Holzhausen auf, von Landsberg über Holzhausen bis nach Buchloe. Auf diese Weise kam der stattliche Spendenbetrag von 1013 Euro zustande, der alle Erwartungen übertraf.

Auch das Team von Humedica in Kaufbeuren zeigte sich bei der Spendenübergabe beeindruckt und lobte das Engagement der jungen Leute. Diese erhielten eine Führung durch das Lager und reichlich Informationen über die Hilfseinsätze, die Humedica in aller Welt leistet.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.