Kontrolle beendet Urlaubsfahrt

Jugendliche wollen mit alten Traktoren von Kaufbeuren nach Würzburg fahren

Mit zwei Traktoren plus jeweils einem Anhänger haben sich Jugendliche von Kaufbeuren auf den Weg nach Würzburg gemacht. Doch bei einer Kontrolle bei Westendorf (Landkreis Ostallgäu) endete die Urlaubsfahrt.

Mit zwei Traktoren plus jeweils einem Anhänger haben sich Jugendliche von Kaufbeuren auf den Weg nach Würzburg gemacht. Doch bei einer Kontrolle bei Westendorf (Landkreis Ostallgäu) endete die Urlaubsfahrt.

Bild: Frank Rumpenhorst, dpa (Symbolbild)

Mit zwei Traktoren plus jeweils einem Anhänger haben sich Jugendliche von Kaufbeuren auf den Weg nach Würzburg gemacht. Doch bei einer Kontrolle bei Westendorf (Landkreis Ostallgäu) endete die Urlaubsfahrt.

Bild: Frank Rumpenhorst, dpa (Symbolbild)

Zwei 16-Jährige wollten mit alten Traktoren und teils umgebauten Anhängern von Kaufbeuren nach Würzburg fahren. Eine Kontrolle beendete die Urlaubsfahrt.
18.08.2021 | Stand: 12:34 Uhr

Zwei Traktoren, die einen alten Löschanhänger und einen Bauwagen angehängt hatten, sind der Polizei am Dienstagvormittag bei Westendorf (Landkreis Ostallgäu) aufgefallen. Diese fuhren sehr langsam auf der Landstraße. Wie die Polizei mitteilte, lenkten zwei 16-Jährige die alten Traktoren.

Als die Beamten die Jugendlichen kontrollierten, stellte sich heraus, dass sie zum Campen auf dem Weg von Kaufbeuren nach Würzburg waren. Die geplante Fahrzeit betrug 18 Stunden.

Der Löschanhänger war zum Campingwagen umgebaut worden, im Bauwagen befanden sich mehrere Zelte, ein großer Tisch sowie eine Schlafmöglichkeit.

Jugendliche hatten nicht die nötige Fahrerlaubnis

Die Jugendlichen durften jedoch nicht weiterfahren, da laut Polizei kein land- und forstwirtschaftlicher Zweck vorlag. Die 16-Jährigen hätten somit die Fahrerlaubnis der Klasse B gebraucht. Altersgemäß hatten die beiden jedoch nur die Klassen L beziehungsweise T.

Hinzu kamen noch Verstöße gegen das Zulassungs- und Steuerrecht. So war die geplante Urlaubsfahrt der beiden Jugendlichen bereits nach kurzer Zeit beendet.

Lesen Sie auch
##alternative##
Polizei

Riskantes Überholmanöver: Autofahrer verursacht Unfall auf der B16 bei Stötten

Weitere Meldungen aus Buchloe und Umgebung lesen Sie hier.