Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Brandserie im Nachbarlandkreis

Kritik am Prozess gegen die Brandstifter

Karl Fernsemer aus Rott und seine Söhne Andreas (oben links) und Thomas in den Trümmern ihrer abgebrannten Feldscheune. Manfred Frei (unten links) ist Leiter der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck. Auch bei Leeder brannte ein Stadel.

Karl Fernsemer aus Rott und seine Söhne Andreas (oben links) und Thomas in den Trümmern ihrer abgebrannten Feldscheune. Manfred Frei (unten links) ist Leiter der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck. Auch bei Leeder brannte ein Stadel.

Bild: Jordan (Archivfoto)

Karl Fernsemer aus Rott und seine Söhne Andreas (oben links) und Thomas in den Trümmern ihrer abgebrannten Feldscheune. Manfred Frei (unten links) ist Leiter der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck. Auch bei Leeder brannte ein Stadel.

Bild: Jordan (Archivfoto)

Nach den Stadelbränden im Landkreis Landsberg sind die beiden Täter verurteilt. Doch wie geht es den betroffenen Landwirten und Feuerwehrleuten? Wie wirken die Ereignisse nach? Unsere Zeitung hat nachgefragt
Karl Fernsemer aus Rott und seine Söhne Andreas (oben links) und Thomas in den Trümmern ihrer abgebrannten Feldscheune. Manfred Frei (unten links) ist Leiter der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck. Auch bei Leeder brannte ein Stadel.
Von Thomas Wunder
28.01.2021 | Stand: 17:15 Uhr

Seit Montag steht die Strafe für die beiden Feuerteufel vom Lechrain fest. Der 25 Jahre alte Haupttäter, der vor einem Jahr mehrere Feldstadel im Landkreis Landsberg und der Region angezündet hat, muss für drei Jahre und zehn Monate hinter Gitter, sein 26 Jahre alter Freund erhielt wegen Beihilfe eine Bewährungsstrafe. Betroffene Landwirte und Feuerwehrleute haben den Prozess in Augsburg mit großem Interesse verfolgt. Was sagen sie zu dem Urteil und wie sehr hat sie die Brandserie in den vergangenen Monaten beschäftigt? Unsere Zeitung hat nachgefragt.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat