Wintersport

Loipe bei Buchloe gespurt und verlängert

Zwischen Buchloe und Holzhausen haben die Loipenspurer des VfL Buchloe ihre Runden gezogen. Skilangläufer freuen sich über das Wintersportangebot.

Zwischen Buchloe und Holzhausen haben die Loipenspurer des VfL Buchloe ihre Runden gezogen. Skilangläufer freuen sich über das Wintersportangebot.

Bild: Klaus Wessely

Zwischen Buchloe und Holzhausen haben die Loipenspurer des VfL Buchloe ihre Runden gezogen. Skilangläufer freuen sich über das Wintersportangebot.

Bild: Klaus Wessely

Im Osten der Stadt geht es auf Langlaufskiern jetzt bis nach Holzhausen
Zwischen Buchloe und Holzhausen haben die Loipenspurer des VfL Buchloe ihre Runden gezogen. Skilangläufer freuen sich über das Wintersportangebot.
Von Klaus Wessely
17.01.2021 | Stand: 15:30 Uhr

Wie berichtet, hat das Loipen-Spur-Team des VfL Buchloe um Michael Jocham Langlaufloipen im Buchloer Osten präpariert. Die Buchloer Loipe befindet sich nahe der Kreuzstraße, die nach Holzhausen führt. Start ist beim Wegkreuz neben der Salach.

Die gesamte Loipenlänge von Buchloe nach Holzhausen beträgt 16 Kilometer. Waren anfangs jeweils 2,8 für die klassische und Skatingtechnik gespurt, wurde inzwischen noch einmal gespurt und die Loipe für die Skater bis Holzhausen auf acht Kilometer verlängert. Viele Sportbegeisterte freuen sich und haben das Angebot des VfL Buchloe bereits angenommen, teilt der Verein mit.