Polizeimeldungen aus Bad Wörishofen

Männer brechen in die Therme in Bad Wörishofen ein

Drei junge Männer wollten nachts baden und sind in die Therme eingestiegen.

Drei junge Männer wollten nachts baden und sind in die Therme eingestiegen.

Bild: Franz Issing (Archivbild)

Drei junge Männer wollten nachts baden und sind in die Therme eingestiegen.

Bild: Franz Issing (Archivbild)

Drei junge Männer sind in der Nacht auf Sonntag in die Bad Wörishofer Therme eingebrochen - und wurden prompt von der Polizei erwischt.
18.07.2021 | Stand: 14:05 Uhr

In der Nacht von Samstag auf Sonntag fiel den Beamten der Polizeiinspektion Bad Wörishofen ein Auto hinter der Therme auf. Der Fahrzeugschlüssel steckte noch und es lagen die Kleidung sowie persönliche Gegenstände von drei Personen im Fahrzeug, berichtet die Polizei.

Nach kurzer Zeit beobachtete die Streife drei junge Männer, wie sie aus dem Innenbereich des Thermengeländes über den Zaun stiegen. Der nächtliche Badegang zieht eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch nach sich.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Unterallgäu lesen Sie hier.