Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Stephan Schludi Trio

Musiker Stephan Schludi ist „von Haus aus a bunter Vogel“

Stephan_Schludi

Das Stephan Schludi Trio – Gerhard Saller, Stephan Schludi und Sarah Nietsch – bei einem ihrer Auftritte vor der Pandemie.

Bild: Rainer Munzert (Archivfoto)

Das Stephan Schludi Trio – Gerhard Saller, Stephan Schludi und Sarah Nietsch – bei einem ihrer Auftritte vor der Pandemie.

Bild: Rainer Munzert (Archivfoto)

Musiker Stephan Schludi will mit seinem neuen Studioalbum „S’ Leben is bunt“ Optimismus verbreiten. Warum er im Dialekt singt und was ihn trotz Corona inspiriert.
03.05.2021 | Stand: 18:07 Uhr

„Ich hoffe, dass man die Texte auch in Schwaben versteht“, sagt Musiker Stephan Schludi. Geboren und aufgewachsen ist der 55-Jährige, der seit Kurzem in Honsolgen wohnt, nämlich im niederbayerischen Metten. Und das hört man den zehn Liedern seines neuen Albums „S’ Leben is bunt“ auch an.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar