Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Sanierung in Buchloe

Neue Pausenhöfe für 1,4 Millionen Euro im Jakob-Brucker-Gymnasium

JBG Außengelände

Künftig soll es in den Pausenhöfen des Jakob-Brucker-Gymnasiums überdachte Fahrradstellplätze geben.

Bild: Mathias Wild

Künftig soll es in den Pausenhöfen des Jakob-Brucker-Gymnasiums überdachte Fahrradstellplätze geben.

Bild: Mathias Wild

In den Höfen des Jakob-Brucker-Gymnasiums wird viel verbessert. Die Schule wird für 26 Millionen Euro grundlegend erneuert.
12.11.2021 | Stand: 12:00 Uhr

Voraussichtlich 26,2 Millionen Euro kostet die Sanierung des Jakob-Brucker-Gymnasiums samt des bereits errichteten Neubaus. In seiner jüngsten Sitzung bewilligte der Bauausschuss des Stadtrats weitere Bauabschnitte für die Neugestaltung der Außenanlagen. Dies kosten insgesamt voraussichtlich über 1,4 Millionen Euro.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar