Polizei kontrolliert Jugendliche in Buchloe

17-Jähriger hat Drogen, 15-Jähriger eine Softair-Pistole dabei

Polizei Feature

In Buchloe wurde die Polizei bei einer Kontrolle von einer Gruppe Jugendlicher fündig.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolfoto)

In Buchloe wurde die Polizei bei einer Kontrolle von einer Gruppe Jugendlicher fündig.

Bild: Benedikt Siegert (Symbolfoto)

Fündig wurden Beamte der Polizei Buchloe bei einer Kontrolle von Jugendlichen am Dienstagabend. Ein 15-Jähriger verstieß sogar gegen das Waffengesetz.
07.07.2021 | Stand: 13:25 Uhr

Die Polizei-Kontrolle der Jugendlichen fand am Dienstagabend an einer Parkbank in der Kerschensteinstraße in Buchloe statt. Ein 17-Jähriger hatte laut Mitteilung mehrere Gramm Marihuana dabei. Gegen ihn wird nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Ein 15-jähriger Begleiter führte eine ungeladene Softairpistole mit sich, die von den Beamten ebenfalls entdeckt wurde.

Buchloe: Junge verstößt gegen Waffengesetz

Der Junge muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Mehr Nachrichten aus Buchloe finden Sie immer aktuell hier.