Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Wiedergeltingen Gemeinderat

Streit im Wiedergeltinger Rat wegen Bayerischer Bauordnung

So frostig wie auf dieser Ansicht Wiedergeltingens ging es im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung zu. Eine Satzung zur Novellierung der Bauordnung war der Grund. Zu wenig Information im Vorfeld, zu starke Auswirkungen auf die Bebaubarkeit von Grundstücken waren die Kritikpunkte.

So frostig wie auf dieser Ansicht Wiedergeltingens ging es im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung zu. Eine Satzung zur Novellierung der Bauordnung war der Grund. Zu wenig Information im Vorfeld, zu starke Auswirkungen auf die Bebaubarkeit von Grundstücken waren die Kritikpunkte.

Bild: Regine Pätz

So frostig wie auf dieser Ansicht Wiedergeltingens ging es im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung zu. Eine Satzung zur Novellierung der Bauordnung war der Grund. Zu wenig Information im Vorfeld, zu starke Auswirkungen auf die Bebaubarkeit von Grundstücken waren die Kritikpunkte.

Bild: Regine Pätz

Eigene Satzung zur Novellierung der Bayerischen Bauordnung stößt bei einigen Mitgliedern auf Widerstand. Besonders ein Gemeinderat übte deutlich Kritik.
So frostig wie auf dieser Ansicht Wiedergeltingens ging es im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung zu. Eine Satzung zur Novellierung der Bauordnung war der Grund. Zu wenig Information im Vorfeld, zu starke Auswirkungen auf die Bebaubarkeit von Grundstücken waren die Kritikpunkte.
Von Regine Pätz
18.01.2021 | Stand: 16:11 Uhr

Zum 1. Februar dieses Jahres tritt die Novellierung der Bayerischen Bauordnung (BayBO) in Kraft. Mit ihr soll nach den Worten von Staatsministerin Kerstin Schreyer das Bauen einfacher, schneller und kostengünstiger werden. Auswirkungen hat die Novelle jedoch sehr wohl: Denn das darin festgelegte Abstandsflächenrecht, das den Abstand einzelner Gebäude zueinander regelt, ist vereinfacht worden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat