Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Tierheim Beckstetten

Allgäuer Tierheim erwartet im Herbst einen Katzenbaby-Boom

Bald ist es wieder soweit: Im Herbst kommt es zum Katzenbabyboom und im Tierheim Beckstetten tummeln sich die Kleinen. Doch die Mitarbeiter warnen zugleich vor den Risiken, die mit dem Nachwuchs einhergehen.

Bald ist es wieder soweit: Im Herbst kommt es zum Katzenbabyboom und im Tierheim Beckstetten tummeln sich die Kleinen. Doch die Mitarbeiter warnen zugleich vor den Risiken, die mit dem Nachwuchs einhergehen.

Bild: Mathias Wild

Bald ist es wieder soweit: Im Herbst kommt es zum Katzenbabyboom und im Tierheim Beckstetten tummeln sich die Kleinen. Doch die Mitarbeiter warnen zugleich vor den Risiken, die mit dem Nachwuchs einhergehen.

Bild: Mathias Wild

Im Herbst kommen normalerweise viele Katzen auf die Welt. Das hat laut der Tierheimleiterin einen bestimmten Grund.

09.09.2020 | Stand: 09:48 Uhr

Im Tierheim in Beckstetten herrscht momentan „die bekannte Ruhe vor dem Sturm“, sagt Lisa Hölzel, Leiterin des Tierheims. Denn im Sommer seien die Katzen vorzugsweise rollig. „Das hat sich aber in den letzten Jahren geändert. Die Hauptzeiten sind normalerweise im Frühjahr und im Herbst.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat