Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Zeitzeuge des Krieges

Wilhelm Nikodem berichtet über die Vertreibung seiner Familie

Wilhelm Nikodem wurde mit seiner Familie vertrieben.

Wilhelm Nikodem wurde mit seiner Familie vertrieben.

Bild: Hieronymus Schneider

Wilhelm Nikodem wurde mit seiner Familie vertrieben.

Bild: Hieronymus Schneider

Wilhelm Nikodem aus Langerringen wurde vor dem Krieg im Sudetenland geboren. Dann musste seine Familie fliehen. Welche Erlebnisse ihn bis heute nicht loslassen.
29.12.2020 | Stand: 12:07 Uhr

Weihnachten ist auch die Zeit der Erinnerungen. Wenn der 83-jährige Wilhelm Nikodem aus Langerringen zurückdenkt, dann sind sie wieder da, die Bilder seiner Kindheit. Seine Familie musste nach dem Krieg damals alles stehen und liegen lassen, um dann eine Reise ins Ungewisse anzutreten.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat