Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Dachser-Chefs im Interview

"Für jeden Sieg zahlt man einen Preis"

Bernhard Simon (Bild) und Michael Schilling verlassen nach über 30 gemeinsamen Jahren den Vorstand des Kemptener Unternehmens Dachser. Was sie aneinander am meisten schätzen.

Bernhard Simon (Bild) und Michael Schilling verlassen nach über 30 gemeinsamen Jahren den Vorstand des Kemptener Unternehmens Dachser. Was sie aneinander am meisten schätzen.

Bild: Ralf Lienert

Bernhard Simon (Bild) und Michael Schilling verlassen nach über 30 gemeinsamen Jahren den Vorstand des Kemptener Unternehmens Dachser. Was sie aneinander am meisten schätzen.

Bild: Ralf Lienert

Bernhard Simon und Michael Schilling wechseln in den Verwaltungsrat des Kemptener Logistik-Riesen Dachser. Warum der Konzern noch immer ein Familienbetrieb ist.
29.12.2020 | Stand: 10:46 Uhr

Bei Dachser herrschen klare Regeln. In besonderer Weise gilt das auch für die Menschen an der Spitze des Unternehmens: Mit 60 Jahren müssen Vorstände sich aus dem operativen Geschäft zurückziehen, so besagt es die von der Eigentümerfamilie beschlossene Satzung.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat