Sido

Deutsche Stars geben Ton an

Ulm - Söhne Mannheims im Klosterhof Wiblingen

Ulm - Söhne Mannheims im Klosterhof Wiblingen

Bild: Alexander Kaya

Ulm - Söhne Mannheims im Klosterhof Wiblingen

Bild: Alexander Kaya

Open-Airs Xavier Naidoo, Sido, Roland Kaiser und Sarah Connor singen 2020 in Füssen
15.11.2019 | Stand: 16:50 Uhr

Deutsche Stars geben bei den Königswinkel Open Airs 2020 des Buchenberger Veranstalters Allgäu Concerts den Ton an: Auf der idyllisch gelegenen Bühne im Barockgarten an Ludwigs Festspielhaus singen Xavier Naidoo, Sido, Sarah Connor und Roland Kaiser ihre Hits. „Eventuell wird noch ein fünfter Act dazukommen“, sagt Geschäftsführerin Michaela Schneider auf Nachfrage. Konkretes könne sie noch nicht sagen.

Der 67-jährige Schlagerkönig (Sieben Fässer Wein, Santa Maria, Dich zu lieben) eröffnet die Open-Air-Reihe. Im Rahmen seiner Comeback-Tour macht Kaiser am Donnerstag, 9. Juli (20 Uhr), halt.

Nicht nur als Pop-Star ist Naidoo berühmt, sondern auch durch TV-Formate wie „Sing meinen Song“ oder „Deutschland sucht den Superstar“ mit Dieter Bohlen. Mit Letzterem war er im September in Ludwigs Festspielhaus zu Gast (wir berichteten). Am Freitag, 24. Juli (20 Uhr), will der 48-Jährige, der in seiner Musik Soul, Rap und Hip Hop, mixt, mit seiner Band das Beste aus 25 Jahren vorstellen. Dazu gehören Hits wie „20 000 Meilen“, „Führ mich ans Licht“, „Sie sieht mich nicht“, „Wo willst Du hin“, „Dieser Weg“ und „Was wir alleine nicht schaffen“.

Die Pop-Soul-Sängerin stellt am Freitag, 7. August (20 Uhr), ihr aktuelles, zweites deutschsprachiges Erfolgsalbum Herz Kraft Werk“ vor. Die Königswinkel-Open-Air-Bühne ist der 39-Jährigen vertraut: Im Jahr 2016 hatte sie 4000 Fans begeistert.

„Ich & Keine Maske“ hat der Rapper seine Tour genannt, die ihn am Samstag, 8. August (20 Uhr), an den Forggensee führt. Das musikalische Markenzeichen des 38-Jährigen sind satte Bässe, pulsierende Scratches und Beats und eingängige Texte, die Bilder im Kopf kreieren. Sido ist nicht nur als Sänger bekannt, sondern auch als Schauspieler und Coach der Gesangs-TV-Castingshow „The Voice of Germany“.(mdu; Fotos: Paul Schirnhofer, Alexander Kaya, Daniel Bockwoldt/dpa, Murat Aslan).

Lesen Sie auch
Was für ein Konzert: 8000 Fans feierten im Juli 2017 im Regen die „Fantastischen Vier“ in Buchenberg (bei Kempten). 2022 wollen Smudo & Co. wiederkommen – und hoffen auch auf besseres Wetter.
Corona-Absagen

Die Fantastischen Vier und Co. treten erst 2022 unterm Allgäuer Himmel auf