Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Stadtplanung in Füssen

Bahnhofstraße in Füssen: Stadträte einigen sich nach jahrelanger Debatte

Über den Gehweg an der Nordseite der Füssener Bahnhofstraße war in der Vergangenheit intensiv diskutiert worden. Dass er verschmälert werden soll, wie ursprünglich einmal vorgesehen, hatte einige Bürger geradezu auf die Barrikaden gebracht. Nun aber ist klar: Der Gehweg wird 3,50 Meter breit.

Über den Gehweg an der Nordseite der Füssener Bahnhofstraße war in der Vergangenheit intensiv diskutiert worden. Dass er verschmälert werden soll, wie ursprünglich einmal vorgesehen, hatte einige Bürger geradezu auf die Barrikaden gebracht. Nun aber ist klar: Der Gehweg wird 3,50 Meter breit.

Bild: Benedikt Siegert

Über den Gehweg an der Nordseite der Füssener Bahnhofstraße war in der Vergangenheit intensiv diskutiert worden. Dass er verschmälert werden soll, wie ursprünglich einmal vorgesehen, hatte einige Bürger geradezu auf die Barrikaden gebracht. Nun aber ist klar: Der Gehweg wird 3,50 Meter breit.

Bild: Benedikt Siegert

Nach etlichen Jahren der Diskussion einigen sich Füssens Stadträte auf wichtige Eckpunkte fürBahnhofstraße, Luitpoldkreisel und neuen Zentralen Omnibus-Bahnhof. Was im Einzelnen beschlossen wurde.
25.10.2020 | Stand: 18:05 Uhr

Es gibt in Füssen Themen, die seit etlichen Jahren immer wieder auf der Tagesordnung des Stadtrates landen. Und bei denen seit Langem kaum etwas vorangegangen ist. Das hat sich nun geändert. Denn jetzt ist bei einem Vorhaben der berühmte Gordische Knoten zerschlagen worden: beim Bebauungsplan Otto-/Bahnhofstraße. Bei einer Gegenstimme einigten sich die Kommunalpolitiker auf wichtige Eckpunkte, wie nun die Bahnhofstraße, der Luitpoldkreisel und der neue Zentrale Omnibus-Bahnhof (ZOB) gestaltet werden sollen. Vor allem bei einem strittigen Thema herrschte nun Konsens: Der Gehweg auf der Nordseite der Bahnhofstraße wird breiter. Allerdings wird der überarbeitete Entwurf des Regelwerks nochmals öffentlich ausgelegt, wobei nun keine wichtigen Details mehr strittig sein sollten.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat