Gut reagiert

Aufmerksamer Briefträger rettet Eisenberger Seniorin

Rettung in Eisenberg: Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rettung in Eisenberg: Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Bild: imago / Wolfgang Maria Weber (Symbolfoto)

Rettung in Eisenberg: Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Bild: imago / Wolfgang Maria Weber (Symbolfoto)

Einem Briefträger hat eine Seniorin aus Eisenberg womöglich ihr Leben zu verdanken.
23.09.2022 | Stand: 13:17 Uhr

Eine ältere Dame und ein übervoller Briefkasten, der länger nicht mehr geleert worden war: Das kam einem Briefträger in Eisenberg (Ostallgäu) komisch vor.

Der besorgte Mann rief per Notruf die Polizei - zum Glück für die Frau. Die herbeigerufene Streife stellte fest, dass die Bewohnerin im Haus wohl gestürzt war und sich aus eigener Kraft nicht mehr helfen konnte.

Die Polizisten verschafften sich Zugang zum Haus - die Seniorin wurde ins Krankenhaus gebracht.

Mehr Polizei-Nachrichten aus dem Königswinkel lesen Sie hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Brand in Lindau gestern

Ein Schwerverletzter und zwei Millionen Euro Schaden bei Brand in Lindau