Tourismus in Pfronten

Grünes Licht für neues Chaletdorf in Pfronten-Halden

In Pfronten entsteht ein neues Chaletdorf.

In Pfronten entsteht ein neues Chaletdorf.

Bild: Pfronten Tourismus, E. Reiter (Symbolbild)

In Pfronten entsteht ein neues Chaletdorf.

Bild: Pfronten Tourismus, E. Reiter (Symbolbild)

Der Plan für die Chalets Zugspitzblick in Pfronten-Halden steht. Sechs Hütten entstehen, fünf davon werden zweistöckig.
08.05.2022 | Stand: 12:00 Uhr

Nun kann das Almdorf in Pfronten-Halden kommen: Der Gemeinderat hat die Änderung des Flächennutzungsplans sowie den Bebauungsplan für die „Chalets Zugspitzblick“ einstimmig beschlossen.

Wie berichtet, sollen sechs Hütten als neue Form der Gästebeherbergung am Hang nahe dem Hotel Zugspitzblick errichtet werden. Fünf davon zweistöckig als Gästequartiere, die sechste soll einstöckig eine Sauna und technische Anlagen aufnehmen.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus Füssen informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Füssen".

Keine gravierenden Einwände im Gemeinderat

In der jüngsten Auslegung hatte es keine gravierenden Einwände mehr gegen das Vorhaben gegeben.

Lesen Sie auch
##alternative##
Kindergartengebühren steigen

Kita-Gebühren in Kempten sollen ab September steigen

Lesen Sie auch: Geplantes Chaletdorf bei Oy-Mittelberg: Feldweg macht Sorgen

Mehr Nachrichten aus Füssen und Umgebung lesen Sie hier.

Für nur 0,99 € einen Monat alle exklusiven AZ Plus-Artikel auf allgaeuer-zeitung.de lesen
Jetzt testen
Ausblenden | Ich habe bereits ein Abo.