Schüsse aus Luftgewehr

Schon wieder schießt jemand mit einem Luftgewehr

Ein Unbekannter hat mit einem Luftgewehr auf ein gläsernes Hinweisschild geschossen.

Ein Unbekannter hat mit einem Luftgewehr auf ein gläsernes Hinweisschild geschossen.

Bild: Ingo Wagner, dpa (Symbolbild)

Ein Unbekannter hat mit einem Luftgewehr auf ein gläsernes Hinweisschild geschossen.

Bild: Ingo Wagner, dpa (Symbolbild)

Wieder schießt jemand mit einem Luftgewehr und beschädigt etwas. Dieses Mal geht es um eine gläserne Hinweistafel in Eisenberg.
05.05.2021 | Stand: 12:29 Uhr

Schon wieder hat ein Unbekannter mit einem Luftgewehr etwas beschädigt. Bereits in der vergangenen Woche teilte die Polizei mit, dass jemand in Roßhaupten und Rieden am Forggensee schoss. Am Dienstag war es in Eisenberg so weit.

Unbekannter schießt in Eisenberg mit Luftgewehr auf Hinweistafel

Dieses Mal schoss der Täter in der Speidenerstraße vermutlich aus einem Fahrzeug heraus auf eine verglaste Hinweistafel in einem Garten. Die Polizei schätzt den Schaden auf 100 Euro und bittet um Hinweise unter der Nummer 08362/91230.

In Eisenberg kam es im Februar zu einem Großeinsatz der Polizei, nachdem ein Kind wegen einer Waffe angerufen hatte.