Festzelt zu Pfingsten in Seeg

Endlich wieder Blasmusikfestival: Das ist am Pfingstwochenende in Seeg geboten

Nach zwei Jahren Coronapause geht es am Mittwoch im Festzelt in Seeg wieder los.

Nach zwei Jahren Coronapause geht es am Mittwoch im Festzelt in Seeg wieder los.

Bild: Johanna Lang

Nach zwei Jahren Coronapause geht es am Mittwoch im Festzelt in Seeg wieder los.

Bild: Johanna Lang

Nach der langen Corona-Pause steht das Festzelt in Seeg wieder. Lederrebellen spielen zum Auftakt am Vorabend des Vatertags. Karten gibt es an der Abendkasse.
25.05.2022 | Stand: 11:14 Uhr

„Endlich ist es wieder soweit! Nach langen zwei Jahren ohne Bierzelt, dürfen wir jetzt endlich wieder“, freut sich die Harmoniemusik Seeg nicht nur auf der Homepage, die diesmal alleine das Blasmusikfestival zu Pfingsten in der Gemeinde organisiert. Der Erlös der Veranstaltung geht daher an die Harmoniemusik Seeg für die Jugendarbeit und Anschaffungen wie Musikinstrumente und Trachten. Das Personal ist schon deshalb aufgestockt worden, weil der Organisator mit mehr Publikum rechnet als sonst. Ins FZ-Zelt passen 4000 Leute, auch der Sicherheitsdienst soll diesmal stärker besetzt sein.

Festzelt in Seeg: Volxmusiker mit Partykrachern Blasmusikfestival-T-Shirt

Das Festival beginnt traditionell am Vorabend des Vatertags, Mittwoch, 25. Mai. Dann haben ab 21 Uhr (Einlass und Abendkasse ab 20 Uhr) die Lederrebellen sozusagen endlich das Seeger Publikum wieder im Griff, so wie zuletzt vor drei Jahren. Ob es noch weiß, wie es funktioniert, wenn die Volxmusiker ihre „Partykracher“ im Zelt spielen? Bestimmt, wenn auch sicher einige Jugendliche zum ersten Mal dabei sein werden, weil der Einlass erst ab 16 Jahren zugelassen ist.

Sie wollen immer über die neuesten Nachrichten aus Füssen informiert sein? Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen, täglichen Newsletter "Der Tag in Füssen".

Wer noch kein Blasmusikfestival-T-Shirt hat, kann das vor Ort nachholen. Aber vermutlich werfen sich die Feiernden lieber einmal mehr in ihre Tracht. Die Kombikarten für das Pfingstwochenende, an dem viele Bands aus Bayern und Österreich im Festzelt in Seeg aufspielen werden, sind bereits ausverkauft. Höhepunkt ist das Blasmusikfestival am Pfingstsonntag. Alle weiteren Infos finden Sie hier.

Lesen Sie auch: Weitere Details zur Festwoche 2022: Eine Verlosung, wechselnde Aussteller und ein Riesenrad

Lesen Sie auch
##alternative##
Kleiner, aber feiner Viehscheid im Ostallgäu

Neues Konzept: Der Viehscheid in Seeg ist 2022 am 10. September geplant - Das müssen Sie wissen