Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Gaststätten und Lokale in Füssen, Pfronten oder Buching

Essen-to-go: Hier gibt's die Weihnachtsgans zum Mitnehmen

Viele Ostallgäuer Wirte bieten auch über die Feiertage Essen "to go" an.

Viele Ostallgäuer Wirte bieten auch über die Feiertage Essen "to go" an.

Bild: Hauke-Christian Dittrich/dpa (Symbolbild

Viele Ostallgäuer Wirte bieten auch über die Feiertage Essen "to go" an.

Bild: Hauke-Christian Dittrich/dpa (Symbolbild

Weil die Restaurants geschlossen sind, bieten Wirte an den Feiertagen Essen zum Abholen an. Wie das bei den Gästen ankommt und was dennoch fehlt.
22.12.2020 | Stand: 06:00 Uhr

Rindsrouladen, Entenkeulen oder Gänsebraten mit Blaukraut: An den Weihnachtsfeiertagen wird meistens mächtig aufgetischt. Und wer nicht selbst stundenlang in der Küche stehen will, der geht ins Restaurant und lässt sich verwöhnen. Das ist in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Schließung der Gasthäuser nicht möglich. Und deshalb setzen zahlreiche Gastronomen heuer auf ein Mitnahme-Angebot, um zumindest ein bisschen Umsatz an den Feiertagen zu machen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat