Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Baumaßnahmen in vier Abschnitten

Großprojekt in Schwangau: Nun kommt die Sanierung der B 17

Ortsdurchfahrt Schwangau wird bald saniert

Noch rollt der Verkehr durch die Gemeinde Schwangau. Im März 2023 soll aber auf der B17 mit umfangreichen Bauarbeiten begonnen werden, die unter anderem auch einen Geh- und Radweg beinhalten werden.

Bild: Benedikt Siegert

Noch rollt der Verkehr durch die Gemeinde Schwangau. Im März 2023 soll aber auf der B17 mit umfangreichen Bauarbeiten begonnen werden, die unter anderem auch einen Geh- und Radweg beinhalten werden.

Bild: Benedikt Siegert

Für vier Millionen Euro wird die Ortsdurchfahrt in Schwangau erneuert. Was auf die Bürger zukommt, wie der Zeitplan aussieht und warum Radler profitieren.
01.09.2021 | Stand: 05:30 Uhr

Wäre es nach der Gemeinde Schwangau gegangen, würden die Bauarbeiten an der B 17 erst 2025 beginnen. Doch das Staatliche Bauamt wollte mehr Tempo: Die Deckschicht der Ortsdurchfahrt sei stark sanierungsbedürftig, die Arbeiten dringend notwendig. Deshalb soll es bereits 2023 losgehen. Nun hat der Gemeinderat einstimmig das vier Millionen Euro teure Projekt beschlossen.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar