Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Landwirtschaft

Mobiler Hühnerstall mit Eier-Automat in Nesselwang: Landwirt will expandieren

Kunden schätzen die Regionalität und Nachhaltigkeit der Produkte. Für das Matthias und Andrea Bayrhof aus Schneidbach bei Nesselwang steht das Tierwohl an oberster Stelle. Sie betreiben einen mobilen Hühnerstall und wollen bald einen zweiten anschaffen.

Kunden schätzen die Regionalität und Nachhaltigkeit der Produkte. Für das Matthias und Andrea Bayrhof aus Schneidbach bei Nesselwang steht das Tierwohl an oberster Stelle. Sie betreiben einen mobilen Hühnerstall und wollen bald einen zweiten anschaffen.

Bild: Uwe Anspach, dpa (Symbolbild)

Kunden schätzen die Regionalität und Nachhaltigkeit der Produkte. Für das Matthias und Andrea Bayrhof aus Schneidbach bei Nesselwang steht das Tierwohl an oberster Stelle. Sie betreiben einen mobilen Hühnerstall und wollen bald einen zweiten anschaffen.

Bild: Uwe Anspach, dpa (Symbolbild)

Das Ehepaar Bayrhof aus Schneidbach bei Nesselwang hat mit dem mobilen Hühnerstall Erfolg. Kunden schätzen die Produkte. Jetzt soll ein zweiter Hühnerstall her.
31.05.2021 | Stand: 12:43 Uhr

Regionalität und Nachhaltigkeit sind Aspekte, auf die Verbraucher beim Lebensmittelkauf immer mehr achten. Daher ist es auch kein Wunder, dass der Hühnerstall des Ehepaares Matthias und Andrea Bayrhof in Schneidbach bei Nesselwang einige Aufmerksamkeit auf sich zog, als er Anfang des Jahres 2020 aufgestellt wurde.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat