Polizei sucht Zeugen

Motocross-Fahrer greifen Joggerin in Wald bei Roßhaupten an

Die Joggerin fragte die Motocross-Fahrer, ob sie mit Erlaubnis durch den Wald fahren.

Die Joggerin fragte die Motocross-Fahrer, ob sie mit Erlaubnis durch den Wald fahren.

Bild: Felix Kästle, dpa (Symbolbild)

Die Joggerin fragte die Motocross-Fahrer, ob sie mit Erlaubnis durch den Wald fahren.

Bild: Felix Kästle, dpa (Symbolbild)

Vier Motocross-Fahrer fahren durch den Wald bei Roßhaupten/Zwieselberg. Eine Frau spricht sie auf ihr Verhalten an - die Auseinandersetzung endet im Gerangel.
29.03.2021 | Stand: 13:37 Uhr

Vier Motocross-Fahrer haben am Sonntag eine Joggerin leicht verletzt. Laut Polizei begegnete die Frau den Männern gegen 15 Uhr in einem Waldstück bei Roßhaupten/Zwieselberg.

Die Motocross-Fahrer fuhren lautstark durch den Wald bei Roßhaupten

Während ihrer Laufrunde wurde die Joggerin auf die vier Männer aufmerksam. Diese fuhren durch den Wald, was die Frau skeptisch machte. Sie sprach die Männer darauf an und fragte, ob sie eine Erlaubnis hätten', mit ihren Maschinen durch den Wald zu fahren. Die vier Fahrer griffen die Frau daraufhin zunächst verbal an. Als die Joggerin ihr Handy zückte, um Fotos von den Männern und ihren Motocross-Maschinen zu machen, entriss einer der Fahrer ihr das Handy und schmiss es in den Wald.

Einer der Fahrer nimmt der Frau das Handy ab

Bei dem Gerangel um das Telefon verlor die Frau auch ihre Brille und der Mann verletzt sie leicht an der Hand. Zwei andere Fahrer aus der Gruppe halfen ihr danach bei der Suche nach Brille und Handy. Beides bekam die Frau zurück, dann fuhren die vier Männer davon.

Nun ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen zu dem Vorfall. Die Joggerin gab an, dass keine Kennzeichen an den Motocross-Maschinen angebracht waren. Alle vier Fahrer trugen Schutzkleidung und Helme. Hinweise können telefonisch unter 08362/91230 an die Polizei weitergegeben werden.

Lesen Sie auch: Kinderpornografie: Polizei durchsucht Wohnungen im Landkreis Lindau

Lesen Sie auch
Ein 21-Jähriger ist auf dem Motocross-Gelände in Dietmannsried schwer gestürzt.
Unfall in Dietmannsried

21-Jähriger verletzt sich bei Motocross-Unfall in Dietmannsried schwer