Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona

Ostallgäu: Erstimpfungen in den Impfzentren müssen erst mal warten

Corona Impfzentrum

In den Impfzentren im Ostallgäu finden nur Zweitimpfungen statt.

Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

In den Impfzentren im Ostallgäu finden nur Zweitimpfungen statt.

Bild: Ralf Lienert (Symbolfoto)

Über 11.800 Menschen in Prioritätsgruppe drei haben noch keinen Termin erhalten. Ein Mann aus Pfronten wartete lange: Über seinen Arzt ging es dann schnell.
04.06.2021 | Stand: 10:20 Uhr

Wer bisher noch keinen Termin im Ostallgäuer Impfzentrum bekommen hat, muss sich weiterhin gedulden. „Entgegen den Ankündigungen des Bundesgesundheitsministers haben wir bis mindestens 21. Juni keinen Impfstoff für Erstimpfungen“, sagt Stefan Leonhart vom Landratsamt Ostallgäu. Aktuell finden im Impfzentrum ausschließlich Zweitimpfungen statt. Anschließend können die Termine auch wieder für die Verabreichung von ersten Impfdosen gegen das Coronavirus vergeben werden.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat