Fahrradfahrerin missachtet Vorfahrt

44-jährige Radfahrerin übersieht Auto - mit Kopfverletzung ins Krankenhaus

Am Donnerstag kam es in Füssen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einer Autofahrerin.

Am Donnerstag kam es in Füssen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einer Autofahrerin.

Bild: Sebastian Iwersen, dpa (Symbolbild)

Am Donnerstag kam es in Füssen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einer Autofahrerin.

Bild: Sebastian Iwersen, dpa (Symbolbild)

Eine 44-jährige Radlerin fährt in Füssen aus einer Hofeinfahrt und übersieht ein Auto. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die Frau am Kopf.
12.11.2021 | Stand: 13:34 Uhr

Am Donnerstagmittag ist es in der Mariahilferstraße in Füssen zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einer Autofahrerin gekommen.

Die 67-jährige Autofahrerin fuhr stadteinwärts. Zur selben Zeit wollte eine 44-jährige Fahrradfahrerin von einer Hofeinfahrt in die Mariahilferstraße einfahren. Dabei missachtete sie das vorfahrtberechtigte Auto und es kam zum Zusammenstoß.

44-jährige Radfahrerin übersieht Auto - mit Kopfverletzung ins Krankenhaus

Durch den Sturz verletzte sich die 44-jähriger Radlerin am Kopf. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt.

Sowohl am Fahrrad als auch am Pkw entstand geringer Sachschade in Höhe von etwa 1.500 Euro. Die Fahrradfahrerin trug zum Unfallzeitpunkt keinen Helm.

Mehr Nachrichten aus Füssen und Umgebung erhalten Sie hier.

Lesen Sie auch
##alternative##
Unfall auf dem Schulweg

Radfahrerin (14) in Füssen von Auto erfasst und leicht verletzt