Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Oberallgäu

Bahnhof in Immenstadt soll 2026 barrierefrei sein

Bahnhof Immenstadt

Ein Dauerthema in Immenstadt ist die Bahnsteig-Überdachung. Auch sie ist Teil des Maßnahmenpakets.

Bild: Benjamin Liss

Ein Dauerthema in Immenstadt ist die Bahnsteig-Überdachung. Auch sie ist Teil des Maßnahmenpakets.

Bild: Benjamin Liss

Die Bahn treibt die Planungen für den Ausbau des Bahnhofs Immenstadt voran. Auch in Sonthofen sind Arbeiten vorgesehen.
06.06.2021 | Stand: 19:46 Uhr

Wer mit der Deutschen Bahn verhandelt, muss besonders dicke Bretter bohren. Davon wissen die Bürgermeister im südlichen Oberallgäu ein Lied zu singen. Doch jetzt scheint immer mehr Bewegung in die Bemühungen zu kommen, die Bahnhöfe barrierefrei umzubauen.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat