Verkehr in Sonthofen

Baustelle in Sonthofen-Rieden: Nur noch eine statt drei Zufahrten frei

Die Bauarbeiten in der Hans-Böckler-Straße sind im Gange. Die Fahrbahndecke ist bereits abgefräst worden.

Die Bauarbeiten in der Hans-Böckler-Straße sind im Gange. Die Fahrbahndecke ist bereits abgefräst worden.

Bild: Benjamin Liss

Die Bauarbeiten in der Hans-Böckler-Straße sind im Gange. Die Fahrbahndecke ist bereits abgefräst worden.

Bild: Benjamin Liss

Im nördlichen Bereich von Sonthofen-Rieden sind Straßenbauarbeiten im Gange. Das Gebiet ist vorerst nur über die Mittagstraße erreichbar.
25.08.2021 | Stand: 15:00 Uhr

Viel Geduld brauchen gerade Anwohner in Sonthofen-Rieden: Der nördliche Bereich ist aktuell nur über eine statt drei Zufahrten erreichbar. Der Grund sind Bauarbeiten in der Hans-Böckler-Straße. Zwischen Iller- und Bolgenstraße wurde zunächst die Fahrbahndecke abgefräst. Im weiteren Verlauf werden Schachtabdeckungen, Straßeneinläufe, Wasserschieber-Kappen und Randeinfassungen erneuert.

Baustelle in Sonthofen-Rieden in der Hans-Böckler-Straße

Aktuell ist der nördliche Bereich Riedens nur über die Mittagsstraße zu erreichen. Autofahrer, die aus dem Gebiet herausfahren wollen, brauchen derzeit Geduld. Die Bauarbeiten sollen nach Angaben der Stadtverwaltung bis Samstag, 4. September, beendet sein. Während der Bauzeit entfallen die Bushaltestellen Brunnenbach und Siplingerstraße/Weiherkopfweg. Es gibt eine Ausweichroute.

Lesen Sie auch: Über 350 Jahre alter Brauerei-Gasthof in Sonthofen wird umgebaut