Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Blaichacher Ortsmitte

Neues Rathaus soll am Bahnhof entstehen

Derzeit entsteht ein neuer Kreisverkehr in Blaichach. Das Rathaus und die Tourist-Info kommen an den Bahnhof, der Markt auf den Vorplatz des Rathauses und die Parkplätze des Verbrauchermarktes rücken an die Immenstädter Straße. Was auf der freien Fläche (unten rechts), wo einst die Sparkasse stand, entstehen soll, ist noch nicht bekannt.

Derzeit entsteht ein neuer Kreisverkehr in Blaichach. Das Rathaus und die Tourist-Info kommen an den Bahnhof, der Markt auf den Vorplatz des Rathauses und die Parkplätze des Verbrauchermarktes rücken an die Immenstädter Straße. Was auf der freien Fläche (unten rechts), wo einst die Sparkasse stand, entstehen soll, ist noch nicht bekannt.

Bild: Benjamin Liss

Derzeit entsteht ein neuer Kreisverkehr in Blaichach. Das Rathaus und die Tourist-Info kommen an den Bahnhof, der Markt auf den Vorplatz des Rathauses und die Parkplätze des Verbrauchermarktes rücken an die Immenstädter Straße. Was auf der freien Fläche (unten rechts), wo einst die Sparkasse stand, entstehen soll, ist noch nicht bekannt.

Bild: Benjamin Liss

Bei der Gestaltung der Ortsmitte in Blaichach ist eine Entscheidung gefallen: Die Wohnbebauung und der Verbrauchermarkt sollen nun an die Bahnlinie rücken.
##alternative##
Von Petra Tibken
02.08.2022 | Stand: 18:30 Uhr

Am Ende entschied eine hauchdünne Mehrheit von einer Stimme, welche Variante der geplanten Blaichacher Ortsmitte ab sofort weiterverfolgt wird. Variante 1: Das Rathaus samt Tourist-Info kommen an den Bahnhof, der Markt auf den Vorplatz des Rathauses und die Parkplätze für den Verbrauchermarkt rücken an die Immenstädter Straße. Die Südvariante ist damit abgehakt, in der das Rathaus seinen Platz im Süden bekommen sollte, mit einem vorgelagerten Platz auf dem Gelände der abgerissenen Sparkasse.