Personalwechsel in Sonthofen

Christian Lauer ist neuer leitender Oberarzt in der Geriatrie Sonthofen

Christian Lauer ist der neue leitende Oberarzt in der Geriatrie in Sonthofen.

Christian Lauer ist der neue leitende Oberarzt in der Geriatrie in Sonthofen.

Bild: Christian Wucherer

Christian Lauer ist der neue leitende Oberarzt in der Geriatrie in Sonthofen.

Bild: Christian Wucherer

Die Geriatrie in Sonthofen hat mit Christian Lauer einen neuen Oberarzt. Welche Pläne der Mediziner im Oberallgäu verfolgt.
03.09.2021 | Stand: 17:00 Uhr

Christian Lauer ist neuer leitender Oberarzt der Akutgeriatrie an den Geriatrie-Kliniken Sonthofen. Chefarzt Dr. Ronald Treiber möchte mit ihm zusammen das Geriatrie-Angebot am Klinikstandort Sonthofen weiter ausbauen, teilt das Klinikum mit.

Bereits 2014 erste Erfahrungen in der Reha-Klinik Sonthofen gesammelt

Lauer, gebürtig aus Waiblingen, hat nach dem Studium der Humanmedizin an der Universität Ulm schon frühzeitig die Arbeit der Geriatrie-Kliniken kennengelernt. Bereits 2014 sammelte er erste Erfahrungen als Assistenzarzt in der Reha-Klinik Sonthofen. „Schon damals habe ich den ganzheitlichen Ansatz hier schätzen gelernt“, sagt Lauer. Für die Ärzte und das Pflegepersonal sei es immer eine Herausforderung, den älteren Patienten mit seinen oft vielfältigen Beschwerden und Erkrankungen wahrzunehmen und ihn so fit wie möglich wieder in den Alltag zu entlassen.

Bei alldem ist es Christian Lauer nach eigenen Angaben wichtig, den Menschen wertzuschätzen: „Wir wollen vor allem dem Wunsch des Patienten gerecht werden, beziehungsweise – nach Rücksprache mit den Angehörigen – dem mutmaßlichen Willen“, betont der Mediziner.

Lesen Sie auch: Neue Regeln: Was Sie bei Krankenhaus-Besuchen jetzt beachten müssen