Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Corona-Regeln

Schärfere Corona-Maßnahmen zum Jahreswechsel: Welche Regeln im Oberallgäu gelten

2G und 2G-Plus in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens: Diese Corona-Regeln gelten aktuell im Landkreis Oberallgäu.

2G und 2G-Plus in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens: Diese Corona-Regeln gelten aktuell im Landkreis Oberallgäu.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

2G und 2G-Plus in vielen Bereichen des öffentlichen Lebens: Diese Corona-Regeln gelten aktuell im Landkreis Oberallgäu.

Bild: Ralf Lienert (Archiv)

2G oder 3G, Kontaktbeschränkungen, Restaurants, Veranstaltungen, Hotels und Schule: Welche Corona-Regeln gelten im Oberallgäu heute?
##alternative##
Von Allgäuer Zeitung
12.01.2022 | Stand: 12:10 Uhr

Corona-Regeln im Oberallgäu: Die Sorge vor steigenden Inzidenzwerten und vollen Intensivbetten wächst: Zum Jahreswechsel werden die Corona-Regeln strenger.Auch Geimpfte müssen sich an Kontaktbeschränkungen halten. Die 7-Tage-Inzidenz für das Oberallgäu finden Sie tagesaktuell hier.

  • Unbegrenzt alle Artikel lesen
  • 1 Monat für nur 0,99 € testen
  • Monatlich kündbar