Hier gibt es Schnelltests

Das sind die Corona-Testzentren im Oberallgäu

Corona Schnelltest

Bei einer Inzidenz zwischen 100 und 200 ist ein negativer Corona-Test nötig, um im Einzelhandel einzukaufen.

Bild: Ralf Lienert

Bei einer Inzidenz zwischen 100 und 200 ist ein negativer Corona-Test nötig, um im Einzelhandel einzukaufen.

Bild: Ralf Lienert

Wer im Einzelhandel einkaufen gehen will, braucht einen negativen Corona-Test. Welche Testzentren es im südlichen Oberallgäu aktuell gibt.
19.04.2021 | Stand: 08:40 Uhr

Aktuell gilt im Landkreis Oberallgäu das Prinzip "Click & Meet", also das Shoppen mit vorheriger Terminvereinbarung und mit negativem Schnelltest. Hier eine aktuelle Liste der Corona-Testzentren im südlichen Oberallgäu:

  • Sonthofen: Termine im Testzentrum auf dem Marktanger online (www.cov19screening.de) oder per Telefon: 0831/5229 2798. Schnelltests auch in den Apotheken Scharpf (Berghofer Straße, Telefon 08321/66640) und Adler (Promenadestraße, Telefon 08321/22899).
  • Immenstadt: Schnelltestzentrum im Hofgarten; Reservierung online (www.cov19screening.de). Schnelltests auch in der Alpen-Apotheke (gegenüber Bahnhof) – Anmeldung per Telefon unter 08323/2677.
  • Bad Hindelang: Das Schnelltestzentrum ist im Gesundheitszentrum Ostrachtal. Anmeldung per Telefon unter 08324/973 4399.
  • Burgberg: Ab Montag, 19. April, sind Montag abends Schnelltests in der Grüntenhalle möglich.
  • Oberstaufen: Testcenter im Kurhaus (Infos: www.oberstaufen.de). Tests auch in der Hochgrat-Apotheke (Hugo-von-Königsegg-Straße 4), Telefon 08386/4583.
  • Oberstdorf: Drive-In-Testcenter in der Unterführung des Oberstdorf-Hauses ab Montag, 19. April. Eine Online-Anmeldung ist notwendig (www.cov19screening.de). Testcenter im Explorer Hotel, Anmeldung unter der Telefonnummer 08322/5009094 oder online: info@testcenter-oberstdorf.de
  • Ofterschwang: Schnelltests im Landhotel Alphorn (Kirchgasse 18), Terminvergabe unter Telefon 08321/66340 und 0171/7937565 sowie: info@landhotel-alphorn.de
  • Balderschwang: Schnelltests im Dorfhaus – vorerst ohne Anmeldung; Infos: 0151/5440410.

Lesen Sie auch: Duell der Apps im Oberallgäu: "Darfichrein" oder "Luca"?