Eishockey-Bezirksliga

Goalies komplett: Der ERC Sonthofen vor Abschluss der Transfers

ESC Kempten II - Sonthofen

Alles im Griff: Im Kasten sieht sich der ERC Sonthofen gerüstet für die kommende Saison. Auch Calvin Stadelmann (Mitte) bleibt im Oberallgäu.

Bild: Ralf Lienert

Alles im Griff: Im Kasten sieht sich der ERC Sonthofen gerüstet für die kommende Saison. Auch Calvin Stadelmann (Mitte) bleibt im Oberallgäu.

Bild: Ralf Lienert

Torhüter Fabian Schütze bleibt dem ERC Sonthofen erhalten. Mit der dritten "Goalie"-Position schließt der Bezirksligist die Defensiv-Planungen ab.
##alternative##
Von Redaktion Allgäuer Anzeigeblatt
06.07.2021 | Stand: 17:00 Uhr

Die Defensivreihen sind schon lange „in trockenen Tüchern“ – nun hat der ERC Sonthofen auch die letzten offenen Stellen im Kader geschlossen. Das Torhütergespann für die Mannschaft des Eishockey-Bezirksligisten steht. Neben den bereits fixen Verlängerungen von Youngster Calvin Stadelmann und Dominik Bauer hat nun auch Fabian Schütze Fabian Schütze sein Engagement in Sonthofen für eine weitere Saison zugesagt.

Die Planungen der Schwarz-Gelben um das Trainergespann Peter Waibel und Routinier Vladimir Kames sind damit im Defensivbereich komplett abgeschlossen.

Fabian Schütze ist ein Torhüter der „alten Schule“. Schon im Kindesalter zog es den gebürtigen Immenstädter immer wieder zwischen die Pfosten – anfangs im Fußball und später auf dem Eis. Seine Eishockeyausbildung begann der 24-jährige Oberallgäuer im Alter von acht Jahren beim ERC Sonthofen.

Das ist für den Eishockeysport ein relativ später Einstieg, den Schütze aber durch seine Leidenschaft für den Sport und vor allem durch sein Talent schnell kompensierte. Zwischenzeitlich hat der „Goalie“ trotz seines jungen Alters in seiner Laufbahn schon reichlich Erfahrung auf dem Eis sammeln können.

Schützes Stationen in Memmingen, Füssen und Kempten

Seine Einsätze reichen von allen BEV-Ligen über die Deutsche Nachwuchsliga 2 bis hin zur Oberliga. Seine bisherigen Stationen waren der ECDC Memmingen, der EV Füssen und der ESC Kempten.

Lesen Sie auch
##alternative##
Eishockey-Bezirksliga

Kader und Kalender stehen: Der ERC Sonthofen bereitet sich auf die neue Saison vor

„Mister zuverlässig“, wie er in Kempten genannt wurde, fungiert neben seinem Engagement in der ersten Mannschaft des ERC auch als Nachwuchstrainer im Verein. Schütze ist dabei einer von wenigen lizenzierten Trainern, die sich speziell um die Belange von Torhütern kümmern. Unter seiner Anleitung erlernen die Kleinen alles, worauf es beim Spiel im Kasten ankommt.

„Mit Fabian Schütze haben wir einen weiteren Garant für eine erfolgreiche Saison gehalten“, teilte der Verein mit. „In Sachen Offensive werden wir in Kürze weitere Personalien veröffentlichen.“