Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Feuerwehr

Feuerwehr in Bad Oberdorf freut sich auf ein zweckmäßiges Haus

Bad Oberdorf

Der Mannschaftswagen vor dem Feuerwehrhaus im Hindelanger Ortsteil Bad Oberdorf. Das Gebäude hat als Feuerwehrhaus bald ausgedient.

Bild: Günter Jansen

Der Mannschaftswagen vor dem Feuerwehrhaus im Hindelanger Ortsteil Bad Oberdorf. Das Gebäude hat als Feuerwehrhaus bald ausgedient.

Bild: Günter Jansen

Das Gebäude in Bad Oberdorf stammt aus dem Jahr 1873. Es bietet keinen Platz für einen Umkleideraum. Den brauchen die Aktiven jedoch – und werden ihn bekommen.
01.04.2021 | Stand: 18:21 Uhr

Es schaut hübsch aus, das kleine Feuerwehrhaus im Hindelanger Ortsteil Bad Oberdorf. Kein Wunder, erbaut wurde es 1873. Der geschindelte Turm ist ein Blickfang. Aber das Feuerwehrhaus genügt den heutigen Anforderungen nicht mehr, sagt Kommandant Dennis Scholl auf Anfrage. Er und weitere 73 aktive Feuerwehrler freuen sich nun auf ein neues, funktionales Gebäude. Das soll an der Hintersteiner Straße entstehen: Geplanter Baubeginn ist im Frühjahr 2022.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat