Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Einzelhandel

Keller ade - Sonthofens einziger Supermarkt mit Rolltreppe wird ebenerdig

In Sonthofen hat der Umbau des Edeka-Marktes in der Innenstadt begonnen.

In Sonthofen hat der Umbau des Edeka-Marktes in der Innenstadt begonnen.

Bild: Ulrich Weigel

In Sonthofen hat der Umbau des Edeka-Marktes in der Innenstadt begonnen.

Bild: Ulrich Weigel

Der zweigeschossige Edeka im Zentrum Sonthofens wird umgebaut.  Die Rolltreppen für Menschen und Einkaufswägen ins Untergeschoss fallen weg.

23.08.2020 | Stand: 05:30 Uhr

Es war Sonthofens einziger Supermarkt mit Rolltreppe. Und hatte zudem auch eine separate Rolltreppe für Einkaufswägen. Jetzt wird der Edeka im Stadtzentrum zu einem ebenerdigen Lebensmittelmarkt umgebaut. Die bisherige Verkaufsfläche im Keller wollen die Verantwortlichen dann stilllegen. Dafür entsteht als Ausgleich ein Anbau in Richtung des großen Parkplatzes.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat