Diesen Artikel lesen Sie nur mit
Rettenberg im Allgäu

Der Bürgermeister und seine 16 Frauen

Ein Mann und viele Frauen: Bürgermeister Nikolaus Weißinger ist im Rettenberger Rathaus nur von Mitarbeiterinnen umgeben.

Ein Mann und viele Frauen: Bürgermeister Nikolaus Weißinger ist im Rettenberger Rathaus nur von Mitarbeiterinnen umgeben.

Bild: Silvia Reich-Recla

Ein Mann und viele Frauen: Bürgermeister Nikolaus Weißinger ist im Rettenberger Rathaus nur von Mitarbeiterinnen umgeben.

Bild: Silvia Reich-Recla

In Rettenberg herrscht Männermangel in der Gemeindeverwaltung. Den Mitarbeiterinnen macht das nichts aus. Dem Bürgermeister auch nicht. Er ist der Hahn im Korb.
30.01.2021 | Stand: 20:07 Uhr

Ein Bürgermeister und ein reines Frauenteam im Rathaus. Wo gibt es denn so etwas? In Rettenberg im Oberallgäu. Da arbeiten in der Verwaltung samt Tourismusbüro 16 Mitarbeiterinnen. Nikolaus Weißinger ist seit Mai dort Rathauschef und – wie man sprichwörtlich so schön sagt – der Hahn im Korb.

Paywall Login Bildmontage Berge Steg
Mit
mehr vom Allgäu
  • Unbeschränkter Zugang zu allen Inhalten auf allgäuer-zeitung.de
  • Exklusive Vorteile und Sonderaktionen für
    Abonnenten
  • Monatlich kündbar
  • ab 1,99 € / Monat