Verkehr im Allgäu

Riedbergpass von 4. bis 6. August gesperrt

Riedbergpass

Am Riedbergpass gibt es immer wieder Bauarbeiten.

Bild: Benjamin Liss (Archivbild)

Am Riedbergpass gibt es immer wieder Bauarbeiten.

Bild: Benjamin Liss (Archivbild)

Am Riedbergpass wird mal wieder gebaut. Auch nach der Sperre gibt es längere Wartezeiten.

02.08.2020 | Stand: 17:22 Uhr

Der Riedbergpass bei Obermaiselstein ist von Dienstag, 4., bis Donnerstag, 6. August, gesperrt. Die Sperre beginnt am Dienstag um 7.30 Uhr und endet am Donnerstag um 6 Uhr. Da der Pass danach aber auch noch halbseitig gesperrt ist, müssen Autofahrer mit Wartezeiten bis zu 30 Minuten rechnen.